konzerte

Ein Spätsommerkonzert, Kartenverkauf ab 1. Aug 2016 im Bürgertreff, Rüsingstr. 1

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

Bitte vormerken
 

 

Frühlings Konzert

Samstag

18. April 2015

 

evg. Kirche Bochum-Werne

Kreyenfeldstr. 34

Jubiläumskonzert 2013

135 MGV Einigkeit 1879 Bochum-Werne

Hallo alle miteinander !

Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins

MGV-Einigkeit Bochum-Werne 1879

In diesem Jahr feiern wir unser 130 jähriges Bestehen.

UnserJubiläumskonzert  2009 <Fotos vom Konzert> 

Das war wieder ein wundervolles Konzert

Die gesamte Sängerschar hat sich wieder viel Mühe gegeben

dem äußeren Rahmen und dem Konzert wieder seine 

Einmaligkeit zu geben. 

Es war wieder ein Augen und Ohrenschmaus, das Konzert

mit seinen vielen neuen Liedern, die schwungvoll und mit

viel Gefühl vorgetragen wurden , und nach dem Konzert

das Büffet, das mit seinen vielen abwechlungsreichen

Speisen den Tag harmonisch abgerundet hatte.

In dem Gemeindeblatt des Ludwig-Steil-Hauses

war zu lesen:

Wie vielen Bürgern und Freunden der MGV Einigkeit bekannt ist, feierte der Männergesangverein in diesem Jahr sein

130jähriges Bestehen, das wieder mit einem Konzert

im Ludwig-Steil-Haus groß gefeiert wurde.

Das Konzert, das mit dem Andza Chor Bochum, (der auch

in diesem Jahr  35jähriges Jung ist),  gefeiert wurde,

stand unter dem Motto: " Viva la musica", Es lebe die Musik.

Es wurde von den beiden Chören ein bunter Melodienreigen

vorgetragen. Mit bekannten Volksliedern und Welthits vom Andza Chor, sowie slowenische Weisen, Herbst- und Trink-Volkslieder vom MGV Einigkeit 1879 Bochum-Werne.

Am Ende des Konzerts wurde der Chorleiter der

MGV Einigkeit für seine 25jährige Chorleitertätigkeit im Verein geehrt.

Laut beider Chorleiter, Arnold Wahl und Wolfgang Zantow, soll dieses gemeinsame Konzert auch weiterhin Bestand

haben.

Das Konzert war nach Aussagen des Publikums sehr gelungen.

Das Konzert war sehr gut besucht, sodaß der Förderverein des Ludwig-Steil-Hauses auch davon profitierte,

denn von jeder verkauften Eintrittskarte erhielt der

Förderverein 1.50€ zur Erhaltung des Ludwig-Steil-Hauses.

Nach dem Konzert gab es noch ein gemütliches Beisammensein. Viele Konzertbesucher und alle Mitwirkenden 

ließen dann den Abend bei einem Klasse-Büffet, das von den Sängerfrauen der MGV Einigkeit liebevoll und mit viel

Sachverstand hergerichtet wurde, mit Sekt, Wein und Bier ausklingen. 

 <weitere Fotos vom Konzert>

 

und das war 2008

Tolles Konzert. Der Konzertsaal war fast ausverkauft.

Kurt Mittag vom L.S.H - Verein schrieb dazu folgendes: 

 Am 25.10.08 gab es im L.S.H als Premiere das erste gemeinsame Chorkonzert der MGV-Einigkeit Bochum-Werne

und dem Andza-Chor Bochum. Obwohl beide Chöre schon seit Jahren freundschaftliche Kontakte pflegen,

und ein Teil der Sänger in beiden Chören mitsingt, hatte es Jahre gedauert, bis das erste gemeinsame Konzert

ermöglicht werden konnte.

Ab etwa 14.45 h füllte sich das Ludwig-Steil-Haus nach und nach mit Besuchern, die sich rechtzeitig die besten Plätze sichern wollten.Als das Konzert pünktlich um 15.30 h begann war dann auch der Kirchsaal im LSH praktisch bis auf den letzten Platz besetzt.

In ihrem Vortrag wechselten sich die beiden Chöre in einem aufeinander abgestimmten Programm mehrmals ab, bis dann zum Finalemit drei gemeinsamen Liedern beide Chöre mit über 60 Sängerinnen und Sängern und Musikern kraftvoll und mit großer Stimmgewalt das Publikum so beindruckten, daß dieses bei dem letzten Lied " Kein schöner Land ..."

geschlossen alle 4 Strophen laut mitsang. Als das Lied- und damit auch das Konzert- zu Ende war, konnten sich die verantwortlichen

Heinz Pistor von der MGV-Einigkeit, Wolfgang Zantow von dem Andza-Chor und Kurt Mittag vom L.S.H-Verein bei allen

Mitwirkenden und dem Publikum nur überschwenglich bedanken und gemeinsam versprechen, daß es im kommenden Jahr wieder ein gemeinsames Konzert geben wird

.Arnold Wahl, Chorleiter MGV, + Heinz Pistor

Kurt Mittag, 1. Vorsitzender im L.S.H Verein

Vera Pfeffer, 1. Vorsitzende des Andza Chores

Nach dem Konzert gab es für die Mitwirkenden und die Besucher ein gemeinsames Abendessen mit einem Buffet, welches die Mitglieder der beiden  Chöre und andere Helfer liebevoll mit vielen verschiedenen Speisen und Getränken perfekt vorbereitet hatten.

Nach dem Konzert wurde noch gefeiert.

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!